Sponsoring junger, internationaler Talente

Ein großer Teil unserer Mitarbeiter ist zwischen 18 und 35 Jahren alt. Junge, internationale Talente, die in ihrem Fachgebiet exzellente Leistungen erbringen. Mit dieser Zielgruppe identifizieren wir uns dann auch besonders. Nicht umsonst hat OTTO Work Force seinen Namen in den vergangenen Jahren mit verschiedenen internationalen Spitzensportlern verbunden. Kürzlich wurde OTTO Work Force Hauptsponsor des polnischen Eissportverbands. Darüber hinaus haben wir unter anderem Kooperationen mit den Autorennfahrern Jeroen Bleekemolen und Yelmer Buurman, den Tennistalenten Michelle Gerards und Lynn Schonhage, dem Eisschnellläufer Zbyszek Bródka und dem Motocrosstalent Jeremy de Vink vereinbart.

Sponsoring auf regionaler Ebene
Auch auf regionaler Ebene möchten wir gerne Veranstaltungen unterstützen, mit denen wir uns identifizieren können. Wir sponsern regelmäßig Clubs, Vereine und Organisationen, deren Herz am rechten Fleck sitzt. Dies tun wir insbesondere im Umfeld unserer Niederlassungen und der Unterkünfte von Labour Housing, in denen ein Teil unserer Mitarbeiter untergebracht wird.

Möchten Sie mehr wissen?
Haben Sie das Herz am rechten Fleck und möchten Sie Ihren Club oder Verein, Ihre Organisation oder Veranstaltung von OTTO Work Force unterstützen lassen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!